Johannisbeere

3,50 31,50 

  • Vitamin A
  • Vitamin B3
  • Vitamin B5
  • Vitamin C
  • Vitamin E
  • Kaliumgehalt
  • Kalziumgehalt
  • Eisengehalt
  • Mangangehalt
  • Magnesiumgehalt
  • Flavonoide

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Manche Pflanzennamen haben eine lange Geschichte. Andere wiederum sind leicht erklärt. Zur letzten Kategorie gehören die schwarzen Johannisbeeren. Sie haben ihre Bezeichnung der Tatsache zu verdanken, dass sie meist um den Johanni-Tag des christlichen Kalenders – also um den 24. Juni – reif wurden. Das ist bei Weitem nicht die größte Besonderheit der Schwarzen Johannisbeere. Diese enthält Vitamin A, B3, B5 und E, nicht zu vergessen sage und schreibe 130 mg Vitamin C auf 100 g Beeren. Damit nicht genug stecken Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium, Eisen, Mangan und Magnesium sowie jede Menge Flavonoide in den kleinen Beeren. Letztere gelten damit als entzündungshemmend, antioxidativ, antimikrobiell, antithrombotisch und antikanzerogen – kurz, rundum gesund! Bei so vielen guten Inhaltsstoffen wundert es wenig, dass die Schwarzen Johannisbeeren zu den wertvollsten Früchten unserer Breitengrade gehören. Nicht nur in Sachen Genuss, sondern vor allem als Heilmittel haben sie die Nase vorn: Das wusste man schon im 16. Jahrhundert zu schätzen.
Die Blätter der Schwarzen Johannisbeere (Ribes nigrum) werden seit jeher als traditionelles pflanzliches Arzneimittel unterstützend bei der Behandlung rheumatischer Beschwerden eingesetzt. Außerdem können sie zur Durchspülungstherapie bei leichten Harnwegsbeschwerden genutzt werden. In der Volksmedizin wiederum gelten die Schwarzen Johannisbeeren als Stärkungsmittel bei fiebrigen Erkrankungen und sollen auch bei Erkältungskrankheiten, Lungenentzündung und Keuchhusten heilsam sein. In der Wissenschaft wird vor allem die mögliche, tumorhemmende Wirkung der Johannisbeeren als wichtig eingestuft. Darüber hinaus können die Beeren regulierend aufs Immunsystem, den Blutdruck und die Blutzuckerwert wirken. Gute Erfahrungen werden auch bei der Linderung von Keuchhusten und Heiserkeit erzielt. Nicht zuletzt sollen sich Schwarze Johannisbeeren beruhigend aufs Nervensystem auswirken und die Stimmung verbessern. So heilt die Powerbeere nicht nur den Körper, sondern auch die Seele – sie macht eben rundum gesund!

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Gewicht

100g, 200g, 500g, 1000g